Wanna be a part of technological breakthrough?

Join #Almazzed global team!
Almaz Capital
Almaz Capital
24
companies
412
Jobs

Projektmanager (m/w/d)

marta

marta

Administration
Bonn, Germany
Posted on Tuesday, September 5, 2023
Über die Stelle

Möchtest du Teil eines innovativen Startups sein, das den Gesundheitsmarkt in Deutschland neu gestaltet? In dieser Position bist du dafür verantwortlich, dass sich unsere Betreuungskräfte immer auf rechtlich sicherem Boden bewegen, und unterstützt proaktiv bei damit verwandten Rechtsthemen.
In dieser vielseitigen Rolle wirst Du aktiv dazu beitragen, unsere Unternehmensentwicklung voranzutreiben und unsere rechtlichen Angelegenheiten zu betreuen.

Deine Rolle in unserem Team
  • Du unterstützt das Business Development-Team auf projektbasierter Basis.
  • Du managest interne Stakeholder und arbeitest mit unserer Kundenberatung zusammen, insbesondere in Bezug auf Betreuungskräfte und damit verbundene Rechtsfragen.
  • Du trägst die operative Verantwortung für die Gewerbeanmeldung selbständiger Betreuungskräfte sowie damit verknüpfte Themen wie Steuern.
  • Du gibst interne Rechtsberatung zu Vertragsrecht und Grundlagen des Arbeitsrechts.
  • Du leitest Workshops und gibst Mitarbeiterschulungen zu juristischen Themen in Englisch und Deutsch, damit unser Team immer auf dem neuesten Stand ist.
  • Du entwickelst Vertragsvorlagen für vielfältige Einsatzbereiche.
  • Du arbeitest für gesamtunternehmerische Themen mit externen Anwälten zusammen.
  • Du nutzt moderne CRM-Systeme zur effizienten Verwaltung von Aufgaben.
Das bringst du zu uns mit
  • Idealerweise hast du ein begonnenes Jurastudium oder eine Ausbildung im juristischen Bereichen.
  • Du sprichst fließend Deutsch und bringst Englischkenntnisse mit.
  • Du kannst Themen selbständig vorantreiben und juristische Fragen eigenständig klären.
  • Du hast bereits Erfahrung im Umgang mit internem Stakeholder-Management.
  • Neben deiner genauen Arbeitsweise zeichnen dich Stressresistenz und Geduld aus.
Warum marta?
  • Purpose: Du arbeitest an einer wichtigen Mission und hast die Chance, den Pflegenotstand positiv zu beeinflussen.
  • Arbeitsumgebung: Wir bieten dir ein schönes Büro im Herzen von Berlin mit modernster Ausstattung und allem, was du zum Arbeiten benötigst.
  • Flexibilität: Lust auf einen Tapetenwechsel? Neben unserem Office in Berlin haben wir noch weitere Standorte in Bonn, Litauen, Rumänien und Polen.
  • Veranstaltungen: Neben unseren legendären Firmenfeiern gibt es bei uns regelmäßige Team-Events.
  • Homeoffice Policy: du hast bei uns die Möglichkeit bis zu zwei Tage pro Woche von zu Hause aus zu arbeiten.
  • Gesundheit & Wohlbefinden: Du erhältst 27 Tage Urlaub pro Jahr und zusätzlich versorgen wir dich im Office mit allem, was du benötigst.
  • Karriere & Weiterentwicklung: Du wirst Teil eines internationalen Teams mit über 70 Mitarbeiter:innen und hast bei uns neben regelmäßigen Feedbackgesprächen viele spannende Wachstums- und Lernmöglichkeiten.

Klingt nach einer perfekten Stelle für dich?
Wir freuen uns auf deine Bewerbung und darauf, dich kennenzulernen!

marta ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit und Vielfalt fördert. Wir bemühen uns, ein freundliches, sicheres und einladendes Umfeld für alle unsere Mitarbeiter:innen zu schaffen, unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Geschlechtsidentität und -ausdruck, sexueller Orientierung, Einschränkungen und Begabungen jeglicher Art, körperlicher Erscheinung, sozialem Hintergrund, Familienstand, Alter oder Religion (oder deren Fehlen).
Bei deiner Bewerbung konzentrieren wir uns ausschließlich auf deiner Erfahrung und Motivation. Du entscheidest selbst, welche zusätzliche Informationen du preisgeben möchtest (Foto, Familienstand, Religion, Geschlecht, Nationalität, usw.). Wir schätzen und behandeln alle Bewerbungen gleich.


Auch wenn du unserem Anforderungsprofil nicht zu 100 % entsprichst, ermutigen wir dich trotzdem, dich bei uns zu bewerben.
Über uns
Warum wir marta gegründet haben.

Als wir eine 24-Stunden-Betreuung für unsere Angehörigen suchten, fühlten wir uns auf diesem komplizierten und überteuerten Markt oft allein gelassen. Außerdem wurden wir wütend, als wir feststellten, dass die Agenturen einen Großteil des Gehalts, das wir unseren Pflegekräften zahlten, einbehielten. Nach fünf Jahren erfolgloser Suche nach einer seriösen Agentur haben wir es uns 2020 zur Aufgabe gemacht, die 24-Stunden-Betreuung in Deutschland zu verbessern und schließlich marta gegründet.

In Erinnerung an Marta, die uns jahrelang liebevoll bei der Pflege unserer Großeltern unterstützt hat, haben wir das Unternehmen nach ihr benannt.

Wir nehmen unsere Mission sehr ernst.

Wir sind der festen Überzeugung, dass sich die Betreuerinnen und Betreuer besser um unsere Liebsten kümmern, wenn wir bei marta ihnen faire Arbeits- und Lebensbedingungen bieten. Unser Ziel ist es, den Markt für 24-Stunden-Pflege grundlegend zu verbessern, indem wir eine Plattform aufbauen, die Pflegekräfte und Familien ohne weitere Vermittler zusammenbringt. Wir ermöglichen es den Betreuungskräften, durch niedrigere Vermittlungsgebühren ein besseres Einkommen zu erzielen, ohne dass die Familien mehr bezahlen müssen.